Landwirtschaft entdecken
 

Im Dienst der Landwirtschaft

Vor allem Kinder und Jugendliche kennen Landwirtschaft häufig nur noch aus Bilder- und Schulbüchern - oft in einer Form, die nicht viel mit der Realität zu tun hat. Aufgabe des vor 50 Jahren gegründeten i.m.a e.V. ist es, Wissen zu vermitteln und den Dialog zwischen Landwirtschaft und Verbrauchern zu fördern.   Mehr ...


Meldungen

Deutscher Bauerntag: Ein Verein im Dialog auf allen Ebenen

Wie der i.m.a e.V. die landwirtschaftliche Kommunikation vorantreibt

 

Ein kommunikativer Dreh- und Angelpunkt auf dem Deutschen Bauerntag in Hannover wird der i.m.a e.V. sein....

  Mehr ...

Deutschland ist Feuer und Flamme für das Grillvergnügen

Für Fans fleischlicher Freuden: Kostenlose Zeitschriften mit nützlichen Tipps

 

Spätestens heute, mit dem Start in den kalendarischen Sommer und einer weiteren Begegnung der...

  Mehr ...

Ein deutliches Votum für das außerschulische Lernen

Neue Berufung in den didacta-Vorstand setzt Zeichen im Bildungsverband

 

Der "Lernort Bauernhof" bekommt mehr Gehör und Fürsprache im didacta-Präsidium. In den erweiterten...

  Mehr ...

Die Generation "Selfie" sehnt sich nach Natur

Erste Ergebnisse einer Studie zu Naturbildung von Schülerinnen und Schülern

 

Die Natur steht bei jungen Leuten höher im Kurs als bisher angenommen. Wie eine erste Trend-Analyse...

  Mehr ...

Weitere Meldungen ...


Weitere i.m.a-Online-Angebote

AgriLexikon AgriAdress Forum Lernort Bauernhof
EinSichten in die Tierhaltung i.m.a-facebook i.m.a-WebShop

Unser Medienangebot

© 2016, i.m.a - information.medien.agrar e.V.

Zum SeitenanfangDruckversion dieser Seite in neuem Fenster