Landwirtschaft entdecken
 
Sie sind hier: Home / Wir über uns

Im Dienst der Landwirtschaft

Der information.medien.agrar e.V., soll laut Satzung, "... auf überregionaler Ebene in Zusammenarbeit mit den Einrichtungen ihrer Mitglieder die Bevölkerung über die Bedeutung der Landwirtschaft für den Staat, die Wirtschaft und die Gesellschaft sowie über die Arbeits- und Lebensbedingungen der in der Landwirtschaft tätigen Menschen objektiv unterrichten". Der i.m.a e.V. wird als gemeinnütziger Verein von den Organisationen der deutschen Landwirtschaft getragen. Vorsitzender des Vereins ist der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied.

Vor allem Kinder und Jugendliche kennen Landwirtschaft häufig nur noch aus Bilder- und Schulbüchern - oft in Form idyllisch-romantischer Schilderungen, die nicht viel mit der Realität zu tun haben. Gesellschaft und Öffentlichkeit haben eine viel zu große Distanz zur Landwirtschaft, die oft schon einer Entfremdung gleicht. Immer seltener haben Menschen die Möglichkeit, Landwirtschaft direkt zu erleben und dadurch im wahrsten Sinne des Wortes zu begreifen. Sie sind darauf angewiesen, dass ihnen Fakten in Wort und Bild vermittelt werden. Die Landwirtschaft wiederum ist darauf angewiesen, dass diese Vermittlung funktioniert. Aufgabe des vor mehr als 50 Jahren gegründeten i.m.a e.V. ist es, Wissen zu vermitteln und den Dialog zwischen Landwirtschaft und Verbrauchern zu fördern.

Der i.m.a e.V. stellt Pädagogen stufenübergreifende Lehrmaterialien von der Elementarstufe bis zur Sekundarstufe II zur Verfügung. So kann das Thema "Landwirtschaft im Unterricht" realistisch und praxisorientiert gestaltet werden. Mehr als 67.000 Lehrer zeigen ihr Vertrauen, indem sie den i.m.a e.V. als verlässlichen Ansprechpartner nutzen.

 

Die Arbeit des i.m.a e.V. wird finanziell von der Landwirtschaftlichen Rentenbank unterstützt.

Jährlich informieren wir über unsere Leistungen anhand unseres satzungsgemäßen Geschäftsberichts. Die hier gelisteten Ausgaben stellen wir als PDF-Dateien zum Download zur Verfügung.

 

Jahresbericht 2015 (6,4 MB)

Jahresbericht 2014 (4,1 MB)

Jahresbericht 2012/2013 (3,9 MB)

Jahresbericht 2011/2012 (5 MB)

Jahresbericht 2010/2011 (2,0 MB)

Jahresbericht 2009/2010 (4,0 MB)

Jahresbericht 2008/2009 (2,5 MB)

Jahresbericht 2007/2008 (0,6 MB)

Jahresbericht 2006/2007 (0,5 MB)

 

 

© 2016, i.m.a - information.medien.agrar e.V.

Zum SeitenanfangDruckversion dieser Seite in neuem Fenster