i.m.a – information.medien.agrar e.V.

Druckversion der Seite: i.m.a - information.medien.agrar e.V.

Im Dienst der Landwirtschaft

Vor allem Kinder und Jugendliche kennen Landwirtschaft häufig nur noch aus Bilder- und Schulbüchern - oft in einer Form, die nicht viel mit der Realität zu tun hat. Aufgabe des vor 50 Jahren gegründeten i.m.a e.V. ist es, Wissen zu vermitteln und den Dialog zwischen Landwirtschaft und Verbrauchern zu fördern.   Mehr ...


Meldungen

Tiere füttern, Stall ausmisten, Trecker fahren

Studie zeigt, was Kinder in der Landwirtschaft entdecken wollen

 

Die Landwirtschaft genießt insbesondere bei Kindern einen besseren Ruf, als oft vermutet wird. In der...

  Mehr ...

"Generation Selfie" will Natur und Landwirtschaft entdecken

Die Ergebnisse der Studie "Fokus Naturbildung" räumen mit Vorurteilen auf

 

Die Natur ist uninteressant, das Landleben langweilig, die Jagd überflüssig und Bäume fällen schlecht...

  Mehr ...

Bauerntag-Botschaften, die sich nicht wegklicken lassen

Wie der i.m.a e.V. Landwirte in ihrer Kommunikation unterstützt

 

Mit Postkarten-Grüßen können sich die Teilnehmer vom Deutschen Bauerntag melden und dabei für Aufklärung über...

  Mehr ...

Neue Lernbroschüre "Vom Bauernhof zum Supermarkt"

Die Wertschöpfungskette unserer Nahrungsmittel verständlich erklärt

 

Wo man Lebensmittel einkaufen kann, weiß jedes Kind. Doch wie unsere Nahrungsmittel erzeugt werden und...

  Mehr ...

Weitere Meldungen ...


Weitere i.m.a-Online-Angebote

AgriLexikon AgriAdress Forum Lernort Bauernhof
EinSichten in die Tierhaltung i.m.a-facebook i.m.a-WebShop

Unser Medienangebot

Zum Online-Shop ...

  Medienliste 2017

   Schulbuch-Analysen


i.m.a – information.medien.agrar e.V. . Wilhelmsaue 37 . 10713 Berlin
Tel.: 030 8105602-0 . Fax: 030 8105602-15 . info@ima-agrar.de . www.ima-agrar.de