information.medien.agrar e.V.

Das Lehrermagazin

Küchenkräuter - Kleine Kunde vom Sammeln, Anbauen und Genießen

Küchenkräuter - Kleine Kunde vom Sammeln, Anbauen und Genießen

Kräuter gibt es in einer Vielzahl an Arten und Sorten. Mit ihrem charakteristischen Aroma sprechen sie den Geschmacks- und Geruchssinn direkt an. So schulen sie die sinnliche Wahrnehmung, sorgen für Farbe, Genuss und Abwechslung beim Kochen und Essen und fördern die Gesundheit.

Viele Küchenkräuter lassen sich ohne viel Aufwand leicht selber anbauen. Kräuter sind frische oder getrocknete, essbare Pflanzenteile, die dank ihrer natürlichen Inhaltsstoffe Lebensmitteln Geschmack und Geruch verleihen. Meist handelt es sich bei diesen Pflanzenteilen um Blätter (z.B. Basilikum, Schnittlauch), Blüten (z.B. Lavendel) oder Sprosse (z.B. Dill). Nach ihrer Verwendung unterscheidet man Küchen- und Heilkräuter. Küchenkräuter werden frisch, getrocknet oder gefroren für die Zubereitung oder Dekoration von Speisen verwendet.

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-215