Landwirtschaft entdecken
 

Im Dienst der Landwirtschaft

Vor allem Kinder und Jugendliche kennen Landwirtschaft häufig nur noch aus Bilder- und Schulbüchern - oft in einer Form, die nicht viel mit der Realität zu tun hat. Aufgabe des vor 50 Jahren gegründeten i.m.a e.V. ist es, Wissen zu vermitteln und den Dialog zwischen Landwirtschaft und Verbrauchern zu fördern.   Mehr ...


Meldungen

Konstante in der landwirtschaftlichen Kommunikation

Immer mehr Zielgruppen vertrauen der seriösen Arbeit des i.m.a e.V.

 

Wie viele Eier legt ein Huhn, wie viel Milch gibt eine Kuh, wie viele Menschen ernährt ein Landwirt? Auf...

  Mehr ...

Tierhalter brauchen intensiveren Verbraucher-Dialog

Bilanz der i.m.a-Messebeteiligung an der "EuroTier" 2016

Für den i.m.a e.V. war die Beteiligung an der "EuroTier" 2016 erneut ein kommunikativer Erfolg. Sowohl hunderte Schüler...

  Mehr ...

EuroTier: i.m.a vermittelt Einblicke in die Nutztierhaltung

Lehrprogramm für Schulklassen auf der Leitmesse der Tierhalter-Profis

 

Vier Tage dauert die weltweit bedeutendste Fachmesse für Tierhalter, die "EuroTier" in Hannover. Und vier...

  Mehr ...

"lebens.mittel.punkt" jetzt auch interaktiv

Zusätzlicher Nutzwert für den Schulunterricht im i.m.a-Lehrermagazin

 

Die Themen in der neuen Ausgabe vom "lebens.mittel.punkt" sind wieder für den Einsatz in vielen...

  Mehr ...

Weitere Meldungen ...


Weitere i.m.a-Online-Angebote

AgriLexikon AgriAdress Forum Lernort Bauernhof
EinSichten in die Tierhaltung i.m.a-facebook i.m.a-WebShop

Unser Medienangebot

© 2016, i.m.a - information.medien.agrar e.V.

Zum SeitenanfangDruckversion dieser Seite in neuem Fenster