information.medien.agrar e.V.

Beleuchtungsprogramme

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Beleuchtungsprogramme
Beleuchtungsprogramme werden besonders bei Legehennen eingesetzt. Hühner reagieren nämlich sehr empfindlich auf Änderungen der Tageslichtdauer. Die Steuerung des Wachstums und der Legereife von Legehennen erfolgen deshalb nicht nur über die Fütterung sondern auch über das Licht. Entscheidend ist weniger die Lichtintensität und Wellenlänge als vielmehr der Hell-Dunkel-Wechsel. Bei Legehennen ist die Voraussetzung für eine gute Legeleistung eine Tageslichtdauer von mindestens 14 Stunden.
Synonyme: Beleuchtungsprogramme

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-15