information.medien.agrar e.V.

Convention on Biological Diversity

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Convention on Biological Diversity

Die Convention on Biological Diversity (zu Deutsch: Übereinkommen über die biologische Vielfalt), gilt als das bedeutendste multilaterale Vertragswerk für den Schutz der Biodiversität auf der Erde.
Das Abkommen wurde ab 1988 erarbeitet und war ab der Rio-Konferenz unterzeichnet werden. Bisher haben 196 Staaten die Konvention unterzeichnert. 

Die Konvention hat drei gleichrangige Ziele:

Schutz der biologischen Vielfalt, Nachhaltige Nutzung ihrer Bestandteile, Zugangsregelung und gerechter Ausgleich von Vorteilen,
welche aus der Nutzung genetischer Ressourcen entstehen (Access and Benefit Sharing, ABS).
Biologische Vielfalt oder Biodiversität umfasst dabei die
  • Artenvielfalt,
  • genetische Vielfalt innerhalb einzelner Arten sowie
  • Vielfalt der Ökosysteme
Synonyme: CBD,Übereinkommen über die biologische Vielfalt

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-15