information.medien.agrar e.V.

Düngerstreuer

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Düngerstreuer
Düngerstreuer sind Geräte mit denen Düngemittel auf Ackerflächen oder Grünland ausgebracht werden können. Vor allem werden damit Geräte zur Ausbringung mineralischer Düngemittel (siehe Handelsdünger) bezeichnet (u.a. Tellerstreuer Schleuderstreuer Pendelrohrstreuer sowie pneumatische Düngerstreuer). Im weiteren Sinne gehören auch Geräte zur Ausbringung organischer Düngemittel z.B. Stallmist Gülle und Jauche  zu den Düngerstreuern. Zum Teil werden auch moderne Geräte wie  mit Schleppschlauch-Verfahren und Schlitzscharen zur bodennahen Ausbringung als Düngerstreuer bezeichnet. Siehe auch Wirtschaftsdünger.
Synonyme: Düngerstreuer

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-15