information.medien.agrar e.V.

Agribusiness

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Agribusiness
Mit dem Begriff Agribusiness werden einmal Landwirtschaft mit allen vor- und nachgelagerten Unternehmen zum anderen nur die der Landwirtschaft direkt vor-und nachgelagerten  Unternehmen bezeichnet. So muss bei Zahlen immer darauf geachtet werden was erfasst ist. Meist wird der weitere Bereich gemeint. Ackerbau und Viehhaltung einschließlich Weinbau und Fischerei sind die eigentlichen landwirtschaftlichen Bereiche.
Direkt vorgelagert sind unter anderem Betriebe für Düngemittel Pflanzenschutzmittel landwirtschaftliche Geräte und Maschinen Futtermittel und Ställe mit ihren Einrichtungen. Nachgelagert sind einmal Getreide- Vieh- Obst- und Gemüsehandel im An- und Verkauf Ex- und Import zum anderen Mühlen Schlachthöfe Molkereien und Zuckerfabriken aber auch Bäckereien Fleischereien und schließlich Lebensmittelhandel und Gastronomie.
2013 hatte das Agribusiness - im weiteren Sine - in  etwa 750.000 Betrieben über 4 6 Millionen Beschäftigte das heißt 11 % aller Erwerbstätigen.

Siehe auch Überblick.
Synonyme: Agribusiness

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-15