information.medien.agrar e.V.
Es wurden 26 Einträge gefunden.
Suche nach Begriffen
Begriff Definition
NORLA

Die NORLA (Norddeutsche Landwirtschaftliche Fachausstellung) ist eine jährlich auf dem Messegelände in Rendsburg durchgeführte Landwirtschafts- und Verbrauchermesse. 
Zahlreiche Aussteller präsentieren auf der Norla ihre Produkte, Dienstleistungen aus den Bereichen Landwirtschaft, Stall- und Landtechnik, Viehhaltung, Bodenbearbeitung uvm.

Synonyme - Norddeutsche Landwirtschaftliche Fachausstellung,NORLA
novel food
'Neuartige' Nahrungsmittel und Lebensmittelzutaten
Unter den Begriff der Novel Food fallen Lebensmittel und Lebensmittelzutaten die vor dem 15. Mai 1997 in der Europäischen Gemeinschaft noch nicht in nennenswertem Umfang für den menschlichen Verzehr verwendet wurden und die unter eine der genannten Gruppen von Erzeugnissen fallen:
•Lebensmittel und Lebensmittelzutaten mit neuer oder gezielt modifizierter primärer Molekularstruktur;
•Lebensmittel und Lebensmittelzutaten die aus Mikroorganismen Pilzen oder Algen bestehen oder aus diesen isoliert worden sind;
•Lebensmittel und Lebensmittelzutaten die aus Pflanzen bestehen oder aus Pflanzen isoliert worden sind und aus Tieren isolierte Lebensmittelzutaten - außer Lebensmittel oder Lebensmittelzutaten die mit herkömmlichen Vermehrungs- oder Zuchtmethoden gewonnen wurden und die erfahrungsgemäß als unbedenkliche Lebensmittel gelten können;
•Lebensmittel und Lebensmittelzutaten bei deren Herstellung ein nicht übliches Verfahren angewandt worden ist und bei denen dieses Verfahren eine bedeutende Veränderung ihrer Zusammensetzung oder der Struktur der Lebensmittel oder der Lebensmittelzutaten bewirkt hat was sich auf ihren Nährwert ihren Stoffwechsel oder auf die Menge unerwünschter Stoffe im Lebensmittel auswirkt. Quelle: www.bvl.bund.de
Gentechnisch veränderte Lebensmittel fallen zwar nicht unter diese Definitionen. Dennoch wird die Bezeichnung umgangssprachlich auch dafür verwendet.
Der Einsatz von Gentechnik bei der Nahrungsmittelproduktion ist insbesondere in Deutschland umstritten und in der Europäischen Union (EU) durch Kennzeichnungspflicht geregelt worden. Ein Gentechnikgesetz - letzte Änderung 2013 -  soll in Deutschland das Nebeneinander von gentechnisch veränderten und nicht veränderten Pflanzen regeln. Die Auseinandersetzungen gehen dennoch weiter.
Genveränderter Mais (MON 810) wurde im April 2009 verboten   gentechnisch veränderter Mais 1507 ist für die EU zugelassen sein Anbau in Deutschland ist heftig umstritten (Biotechnik siehe auch transgen).
Synonyme - novel food
Nuckeleimer
''Trinkflasche'' für das Kalb. Meist ist es ein Eimer der knapp über dem Boden eine Öffnung hat durch die ein Gummischlauch nach außen führt. So kann  das Kalb wie an einer Zitze saugen um Milch zu trinken.
Synonyme - Nuckeleimer
Nützlinge
Tiere die andere Tiere fressen ohne  Kulturpflanzen zu schaden.
Nützlinge sind z.B. Marienkäfer die als Larven und Käfer Blattläuse fressen Florfliegen oder andere Schwebfliegen die Blattläuse vertilgen Käferarten die z.B. die Schnecken oder die Larven von Kohlfliegen fressen.
Es sind chemische Pflanzenschutzmittel entwickelt worden deren Einsatz für Nützlinge verträglich ist. Nützlinge werden in der biologischen Schädlingsbekämpfung und im integrierten Pflanzenschutz eingesetzt.
Synonyme - Nützling
Nutzpflanze
Nutzpflanzen werden für die tierische und/oder menschliche Ernährung bzw. zur Erzeugung nachwachsender Rohstoffe genutzt. Es sind Pflanzen die der Mensch meist in die heutige Form gezüchtet hat von denen viele schon Jahrtausende lang im Acker- Obst- Garten- oder Weinbau angebaut werden.
Synonyme - Nutzpflanze
Nutztier
Tiere die vom Menschen für bestimmte Zwecke gehalten werden. Dazu gehören Zug- und Lasttiere aber auch Schwein Schaf Rind oder Hühner und anderes Geflügel  für die Fleisch- Milch- Eier- und Wollerzeugung. Aber auch Katzen die auf landwirtschaftlichen Betrieben die Mäuse in Schach halten und Hütehunde sind Nutztiere.
Synonyme - Nutztierhaltung

Kontakt aufnehmen

  • i.m.a - information.medien.agrar e.V.
  • Wilhelmsaue 37, 10713 Berlin
  • Telefon: 030 8105602-0
  • Fax: 030 8105602-15